Mülheim an der Ruhr
Heizung installieren lassen

Ob Neuinstallation, Sanierung, Reparatur oder Wartung – Weißner Sanitär- und Heizungstechnik aus Mülheim an der Ruhr bietet Ihnen professionelle, hochwertige und preiswerte Heizlösungen.

Die sogenannten fossilen Brennstoffe wie Öl, Gas und Kohle sind nach wie vor die Basis für die meisten Heizungen. Umso wichtiger wird ein verantwortungsvoller und sparsamer Umgang mit diesen Ressourcen. Moderne Heiztechnik schont dabei die Umwelt – und Ihren Geldbeutel.

Dabei wird unser Team aus Mülheim Ihren Ansprüchen in Bezug auf Bedienfreundlichkeit und Komfort gerecht und bietet Ihnen die passende Heizung an.

Qualität, Langlebigkeit und eine hohe Effizienz stehen dabei im Vordergrund. Zu einem Preis, der sich für Sie rechnet. Natürlich stehen wir Ihnen gerne zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch vor Ort in Mülheim und Umgebung zur Verfügung.

Finden Sie die passende Heizung für Ihre Räume mit Weißner aus Mülheim

Öl-Niedertemperatur-Heizung

Sehr gute Nutzungsgrade und ein niedriger Schadstoffausstoß sind das „Markenzeichen“ von Öl-Niedertemperatur-Heizungen. Herzstück eines solchen Systems ist der Kessel-Körper, durch den das Heizwasser fließt. Bei der Verbrennung des Öls wird dann der Großteil der Wärme an die Innenfläche des Kessel-Körpers abgegeben.

Niedertemperatur-Heizungen verfügen über einen weiteren großen Vorteil: Sie erzeugen nur die Menge an Wärme, die gerade fürs Heizen benötigt wird. Bei steigender Außentemperatur regelt die Steuerung der Heizung die Temperatur des Heizwassers automatisch nach unten. So wird der Energieverbrauch gering gehalten. Gegenüber einem alten System können Sie mit einer solchen modernen Heizung bis zu einem Drittel des Brennstoffs einsparen.

Gas-Brennwert-Heizung

Gas-Brennwertkessel gehören zu den modernsten Heizungstechniken und erreichen sehr hohe Nutzungsgrade! Diese Heizungen verwerten auch die Hitze des Wasserdampfs in den Abgasen, die bei herkömmlichen Anlagen ungenutzt durch den Schornstein entweicht. Sie können eine Gas-Brennwert-Heizung mit Erdgas und mit Flüssiggas betreiben.

Die Raumtemperatur wird kontinuierlich erfasst und mit der gewünschten Soll-Temperatur abgeglichen. Ist die Temperatur zu hoch, wird sie die Energiezufuhr gesenkt, ist sie zu niedrig, wird sie sofort erhöht.

Mini-Blockheizkraftwerke (BHKW)

Diese Art der Heizung kommt vor allem in Einfamilienhäusern zum Einsatz, in denen Sie sowohl für die Wärme als auch für die Stromerzeugung sorgt. BHKW arbeiten nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung. Ein Mini-BHKW besteht aus einem Motor, einem Generator zur Stromerzeugung und einem Wärmetauscher. Zusätzlich werden oft auch ein Warmwasserspeicher und eine Speicherladepumpe eingebaut. Von „Mini“ spricht man übrigens bis zu einer Leistungsgrenze von maximal 50 kW elektrischer Leistung.

Übrigens: Staatliche Förderung und steuerliche Erleichterungen sind möglich! Ihr Experte von Weißner Sanitär- und Heizungstechnik in Mülheim berät Sie gerne dazu!

Design-Heizung

Heizkörper müssen schon lange nicht mehr hässlich aussehen oder hinter dem Vorhang versteckt werden. Richtig ausgewählt und platziert werden sie zum formschönen Blickfang in Bad, Diele, Hobbyraum oder Sauna.

Hersteller wie Zehnder oder Kermi bieten eine große Produktvielfalt, die für jeden Wohnstil die passende Heizung bereithält.

Weiterführende Informationen rund um Heizsysteme für Ihre Räume in Mülheim und Region

Auf www.klima-innovativ.de erhalten Sie einen Überblick über die Heizkosten bei unterschiedlichen Heizungsanlagen.

Zudem bietet unsere Firma aus Mülheim an der Ruhr zahlreiche Systeme an, die mit regenerativen Energien arbeiten – folgen Sie dem Link und erfahren Sie mehr!

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen